Aktion Pro KircheGenieen und Gutes tun6. Nacht der offenen Kirchen
Aktion Pro KircheGenieen und Gutes tun6. Nacht der offenen Kirchen

 

Herzlich Willkommenbei der
ev.-ref. Kirchengemeinde Burbach

 

Wir suchen einen Pfarrer/
eine Pfarrerin/ein Pfarrerehepaar für unsere 1. Pfarrstelle

(Stellenausschreibung 
zum Runterladen)

 

 

Die Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde
Burbach (Siegerland) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Pfarrer, eine Pfarrerin
oder ein Pfarrer-Ehepaar

für die Besetzung der 1. Pfarrstelle
(100 % Dienstumfang, unbefristet)

 

Wir sind

eine lebendige Kirchengemeinde mit rd. 5100 Gemeindegliedern mit reformiertem Bekenntnis und pietistischen Wurzeln; gerne bereit, auf neue Herausforderungen und Aufgaben mit neuen Formen und Methoden unserer Arbeit zu reagieren.

Die Kirchengemeinde hat zwei Pfarrstellen. Die erste Pfarrstelle ist für den Hauptort Burbach und den Nachbarort Lippe zuständig, die zweite Pfarrstelle umfasst drei weitere Ortschaften. Wir haben neben unserer zentralen Kirche in Burbach eine weitere Kirche in einem Nachbarort sowie zwei Gemeindehäuser. Wir verfügen über einen großen Kreis ehren-amtlicher, engagierter Mitarbeiter (u.a. drei Prädikanten). Wir pflegen eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den örtlichen CVJM-Gruppen sowie mit den Evangelisch-landeskirchlichen Gemeinschaften. Seit 2013 besteht eine Partnerschaft mit der Kirchengemeinde Kiluvya in Tansania.

Unsere Arbeit wurde in den letzten Jahren stark von der örtlichen Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge geprägt. Durch die Schließung dieser Einrichtung wird sich diese Arbeit ändern.

Nähere Informationen zu unserem Leitbild, unseren Zielen und Aufgaben können sie unserer Gemeinde-Konzeption unter www.kirche-burbach.de entnehmen.

 

Wir suchen

eine Gemeindepfarrerin, einen Gemeindepfarrer oder ein Pfarrer-Ehepaar, die/der/das

• geistlich zu unserer Tradition und unserem Selbstverständnis passt,

• zur Kooperation mit dem Pfarrkollegen und den haupt- und   ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie den selbständig organisierten CVJM-Gruppen und landeskirchlichen Gemeinschaften bereit ist,

• Kreativität und Bereitschaft mitbringt, auch neue Wege miteinander zu suchen und zu gehen,

• Andachten im Alters- und Pflegeheim und in den Tageseinrichtungen für Kinder der Kirchengemeinde hält (Träger ist der Kirchenkreis).

 

Wir bieten

• vertrauensvolles Miteinander im Presbyterium

• gute Zusammenarbeit der Hauptamtlichen (Gemeindepädagogin, Gemeindesekretärin, Küsterteam, Kirchenmusiker)

• ausgeglichener Haushalt

• Pfarrhaus mit Garten in unmittelbarer Zentrumslage, jedoch ruhig gelegen, letzte Renovierung vor 7 Jahren, Wünsche zur Neugestaltung können berücksichtigt werden

• gemeindeeigener Kleinbus zur Mitbenutzung für dienstliche Zwecke

• Mittelzentrum mit ev. Tageseinrichtung für Kinder, Grund- und Sekundarschule, alle Geschäfte für den täglichen Bedarf in unmittelbarer Nähe, Gymnasien in den nahe gelegenen Nachbarorten, Autobahnanschluss (A45), Entfernung zum Oberzentrum Siegen ca. 20 km

 

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an den Superintendenten des Kirchenkreises Siegen, Peter-Thomas Stuberg, Burgstr. 21, 57072 Siegen, Tel.: (0271) 5004 – 200.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne mit Pfarrer Jochen Wahl, dem Inhaber der zweiten Pfarrstelle, Tel.: 02736-448791,
Mail: sujwahl@aol.com, in Verbindung setzen.