Auf zum Kirchentag nach Dortmund

Vom 19. bis 23. Juni 2019 findet in Dortmund der 37. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Also im Bereich der westfälischen Landeskirche. „Was für ein Vertrauen“ (2. Könige 18, 19) lautet das Motto der Großveranstaltungen.

Schon jetzt laufen auf Hochtouren die Vorbereitungen auf Kirchenkreisebene und in so manchen Siegerländer Kirchengemeinden. Am Mittwoch auf dem Abend der Begegnung haben Kirchenkreis und etliche Kirchengemeinden ihre Stände in der Dortmunder Innenstadt besetzt und hoffen auf viele Besucher und gute Gespräche.

„Vertrauen in Vielfalt“ heißt das Motto, unter dem der große Stand der Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein auf dem Markt der Möglichkeiten in Halle 7 steht. Acht unterschiedlich farbige Häuschen stilisieren andeutungsweise unser bewährtes Siegerländer Fachwerk und versehen es mit einem Schuss Modernität. Jedes Häuschen steht für ein Thema: Diakonie, Flüchtlinge, Bildung, Frömmigkeit, Natur und Mitmachen, Ehrenamt, Industrie sowie das Café am Brunnen. Der Brunnen ist ein besonderer Begegnungsort, an dem beispielsweise am Donnerstag, Freitag und Samstag sogenannte Brunnengespräche mit jeweils einem Superintendenten und einem hochkarätigen Gesprächspartner stattfinden sollen.

Modern, transparent und einladend präsentiert sich der Kirchenkreis Siegen auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund. Minimalistisch stilisiert sind die angedeuteten farbenfrohen Fachwerkhäuschen, die verschiedene Themenkreise präsentieren.
Grafik: Yellow Tree

 

Wie komme ich nach Dortmund und wo muss ich dort hin? Diese Fragen haben wir im Kirchenkreis ganz einfach gelöst. Es wird täglich ein Bustranfer eingerichtet. Die Busse fahren am Autohof Wilnsdorf um 7.00 Uhr, am Parkplatz Siegerlandhalle um 7.20 Uhr und ab Kreuztal Stattmitte um 7.35 Uhr ab. Abends geht es in Dortmund ab 22.30 Uhr wieder zurück in Richtung Siegerländer Heimat. Hin- und Rückfahrt kosten pro Tag nur 10 Euro. Plätze können in Kürze auf der Internetseite des Kirchenkreises und unter bussezumkirchentag.kirchenkreis-siegen.de gebucht werden. Weitere allgemeine Informationen zum Kirchentag sind unter www.kirchentag.de zu finden.

kp